Freitagstexter sonntags

Mir wurde von der Kollegin(Kollege?) aundo der Freitagstexterpokal zugeschanzt. Vielen Dank für diese Ehre, wo doch mein Blog irgendwie nicht so richtig ins neue Jahr überwechselt. Jedenfalls hielt es bis eben noch seinen WinterDornröschenschlaf.

Der ist jetzt vorbei. Ich präsentiere den neuen Freitagstexter, sonntags!

Alles, was Ihnen zu diesem Bild einfällt, dürfen Sie verwenden und in Kommentaren verewigen. Den/die Sieger/in küre ich am Mittwoch pünktlich trotz der zwei Tage Verspätung. Regeln gibt es für alle Fälle noch einmal hier.

Nun das Foto noch:

3 Gedanken zu “Freitagstexter sonntags

  1. Die Verschnaufpause, während der Chef neuen Lassohanf besorgte, nutzte Ruby dazu, sich gründlich umzusehen. Man entdeckte ja überall neue, interessante Dinge. Kohlmeisen zum Beispiel kannte sie; von Maiskohle hingegen hatte sie noch nie gehört. Darüber würde sie nachdenken, wenn sie nächstens in den Sonnenuntergang trabte.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s