Keinepost

betrachtet-steffenInformation: Ein hölzerner Briefkasten mit einem darauf geschraubten Plastikschild. In der Einlage des Schildes ein kleiner, weißer, schwarz bedruckter Zettel.

 

Zitat:

Keinepost

Keine Werbung!

keine-post.jpg
 

Kommentar: Versuchen Sie einmal „Keinepost Nachname“ zu googeln. Sie werden kurzerhand gefragt, ob Sie nicht besser „keine Post nachnahme“ meinten. Google hätte auch schreiben können, ob Sie nicht mehr ganz bei Trost sind, das hätte nichts geändert, denn diese Frage ist eine sogenannte rhetorische Frage, Sie können Sie gar nicht beantworten. Die Antworten liefern Ihnen die unpassenden Suchergebnisse.

Leider war deshalb nicht festzustellen, ob es sich bei dem Begriff „Keinepost“ um einen echten Nachnamen handelt. Festzustellen bleibt allerdings, dass das „Keine Werbung!“ genau das bedeutet, was es bedeutet, denn die Anordnung der Aufforderung entspricht den Anordnungen der Aufforderungen der links- wie rechtsseitig montierten Briefkästen. „Keine Werbung!“ ist demzufolge kein Doppelname oder womöglich sogar zwei Einzelpersonen. Naja, immerhin wohnt hier keine WG im Haus, deren Bewohner ein Faible für skurrile Nachnamen hat.

Doch was soll ein solcher Briefkasten nun bedeuten, dessen eigentlicher Zweck es ist, doch genau das zu tun, was ihm hier mittels Botschaft versagt bleibt, nämlich Post aufzunehmen? Nicht einmal Werbung ist erlaubt. Das ist ja schon fast so gemein, wie wenn man mit Nachnamen „Licht“ hieße und ständig die Leute im Dunkeln bei einem klingeln, weil sie denken, dann geht das Licht im Flur an – nur anders herum, irgendwie.

 

 

Der größere Absatz ist als Zeit gedacht, die die geneigte Leserin womöglich für den angefügten Nachsatz hinter dem Gedankenstrich benötigt. Ich habe dafür viel länger gebraucht, wollte jetzt aber auch niemanden mit tausenden von Leerzeilen nerven, was ungefähr genauso blöd wäre, wie der oben gezeigte Briefkasten. Aber eines noch zum Schluss: Ich habe ganz genau nachgesehen, der Briefkasten war leer.

5 Gedanken zu “Keinepost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s